zvg_pd44_staudenpflanzung1.jpg

Aspekt der großen Staudenschau an der Wasserachse © ZVG/Prof. Dr. Wolfgang Borchardt

Erfurt

Staudenbeete im Jahresverlauf

Ein Artikel von Renate Stoiber (bearbeitet) | 14.12.2021 - 13:41

Die Staudenbeete in Erfurt begeisterten viele Staudenliebhaber. Über die gesamte Gartenschauzeit hinweg lieferten die innovativen und qualitätsvollen Planungen einen sich immer wieder verändernden Reigen an Farb- und Form­aspekten an sehr unterschied­lichen Standorten.

Im Auftrag des Bundes deutscher Staudengärtner dokumentierte Prof. Dr. Wolfgang Borchardt sechs Beete (Große Staudenschau an der Wasserachse, ­Toskana, Sonnigmachung und Erwärmung, Liliengarten, Kiesgarten, Karl-Foerster-­Garten) fotografisch. So bleiben die Pflanzen-Kombinationen und ihre Veränderungen des Beetes über die Jahreszeiten als langfristige Impressionen er­halten und geben Gestaltern ­sowie ihren Kunden gute ­Anregungen für artenreiche Pflanzungen. Die Dokumentation der sechs Staudenbeete finden Sie in Form von Bildgalerien auf der Webseite des Bund deutscher Staudengärtner zum Ansehen.


Quelle: BdS/ZVG