Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
Powered by
  • pb-gaertner © Archiv
  • pb-gartenhaus © Archiv
  • pb-av © Archiv
  • TullnTrauerAccess7422 ©DI Ulrike Fassler
    30.09.2014 15:43

    Inidividuell & originell

    Mustergräberschau auf der Gartenbaumesse Tulln 2014 » mehr lesen

  • ORF-Dreharbeiten Bednar-Park ©Michaela Tebaldi
    05.09.2014 08:16

    Hinter den Kulissen: ORF-Gartengestalterserie „Die schönsten Gärten Österreichs“

    Blumenbüro Österreich und Gärtner+Florist begleiteten die Dreharbeiten » mehr lesen

  • Baumkontrolle ©Steve Mann/Shutterstock
    08.05.2014 08:20

    Ohne Kontrolle wird's teuer

    Baumkontrolle und Verkehrssicherungsverpflichtung – Wer haftet wann? » mehr lesen

  • Lonicera kamtschatica ©Helmut Pirc
    06.05.2014 08:51

    Wildobst ist im Trend

    Übersicht über das aktuelle Sortiment » mehr lesen

  • Strauchrose `Global Water` ©Starkl
    02.05.2014 10:42

    Neuheiten bei Gehölzen

    Österreichs Baumschulen und Gärtnereien präsentieren innovative Sorten » mehr lesen

  • Rasen ©Leigh Prather/Shutterstock
    14.04.2014 08:00

    Rasen optimal düngen

    Richtige Pflege für einen dichten Rasen » mehr lesen

  • Schwimmteich ©schwimmteich.co.at
    01.04.2014 08:37

    Schwimmteiche: Technik statt Chemie

    Naturpools liegen zunehmend im Trend » mehr lesen

  • Buchsbaum ©Shutterstock
    07.01.2014 08:51

    Unverzichtbarer Buchs?

    Buchskrankheiten richtig erkennen – Alternativen finden » mehr lesen

  • Angelito Mini Mix ©Werkfoto
    07.10.2013 09:31

    Neuheiten bei Cyclamen: Vielfalt, die beeindruckt

    Neue Sorten für die Freilandbepflanzung » mehr lesen

  • Themengrab Gold ©Michaela Tebaldi
    01.10.2013 08:44

    Ein Denkmal setzen

    Wettbewerb der Friedhofsgärtner auf der Internationalen Gartenbaumesse Tulln 2013 » mehr lesen

  • Grabdekoration mit Erica ©Grünes Medienhaus
    12.09.2013 08:12

    Winterheide: Die Helden des Gartens

    Sortenneuheiten bei Erica » mehr lesen

  • Geranium sanguineum `Blushing Turtle` ©Stauden Ring
    04.09.2013 08:56

    Trends bei Stauden & Gräsern

    Die schönsten Stauden und Gräser für die Beetgestaltung » mehr lesen

  • Prunus laurocerasus `Rotundifolia` ©Helmut Pirc
    02.09.2013 08:45

    Lorbeer-Kirschen auf dem Prüfstand

    Halten die Sorten, was sie verprechen? » mehr lesen

  • Gartengestaltung ©BBÖ
    10.07.2013 09:39

    Einzigartige Gartenprojekte

    Gartengestalter erstmals im ORF-Format "heute leben" » mehr lesen

  • Landschaftsgärtner Wettbewerb ©WK Wien
    08.07.2013 09:10

    Wien will nach Sao Paulo

    Vorausscheidung der Landschaftsgärtner zur Berufsweltmeisterschaft » mehr lesen

  • FBB-Gründach 2013 ©Edgar Gugenhan
    28.05.2013 09:00

    Grünes Wohnen – grüne Stadt

    Dach- und Fassadenbegrünung » mehr lesen

  • Mähroboter "Indego" von Bosch ©Werkfoto
    03.05.2013 08:18

    Freie Fahrt für den Roboter

    Überblick über das Marktangebot an Mährobotern » mehr lesen

  • Eiche Sonderform (Walli - Garten-& Wohnmöbel) ©Werkfoto
    30.04.2013 09:00

    Holz für die Gartengestaltung

    Aktuelle Produkte und Neuheiten im Holzfachhandel » mehr lesen

  • Teich ©www.algenfrei.com
    12.04.2013 09:38

    Vorbeugung ist nachhaltiger

    Teichanlage und -reinigung » mehr lesen

  • Rasen ©Shuttertock
    09.04.2013 09:12

    Der Weg zum perfekten Rasen

    Tipps und absolute No-Gos in Sachen Rasenpflege » mehr lesen

  • Rasensamen ©Shutterstock
    08.04.2013 09:00

    Rasenneuheiten & -alternativen

    Blühmischungen, Rasenbewässerung und -düngung » mehr lesen

  • Steinbelag ©Shutterstock
    07.03.2013 10:20

    Stein auf Stein

    Steine als Gestaltungselement im GaLaBau » mehr lesen

  • ErdeShut9414337 ©Shutterstock
    02.11.2012 11:39

    Kultursubstrate im Gartenbau – Ökobilanz von Substratkomponenten

    Neben der Eigenschaftsfrage von Substraten stellt sich immer häufiger die Frage der nachhaltigen Umweltverträglichkeit der verschiedenen Substratkomponenten. Einen möglichen Untersuchungsansatz bieten hier Ökobilanzen. » mehr lesen

  • CODIT_DSCF1207_Bartal ©Christiane Bartal
    07.09.2012 13:46

    Vom Baum lernen für eine fachgerechte Baumpflege

    Das CODIT-Modell beschreibt, wie Bäume auf Verwundungen reagieren. Die revolutionären Erkenntnisse aus den 1970er- und 1980er-Jahren haben bis heute Auswirkungen auf die Baumpflegepraxis. » mehr lesen

  • Stammschutz_039_o_Bartal ©Christiane Bartal
    06.09.2012 13:15

    Stammschäden sind keine „Kleinigkeit“

    Thermisch bedingte Stammschäden werden immer öfter zum limitierenden Faktor für Bäume an exponierten Stellen – dazu gehören unter anderem auch Straßenstandorte. Doch woran erkennt man Sonnenbrandschäden sowie Frostrisse und warum kommt es in den vergangenen Jahren zu dieser Häufung an Schadbildern? » mehr lesen

  • JagodicSichtung ©Jagodic
    03.09.2012 10:48

    Extensive Begrünungen

    Rasenflächen müssen vielen Strapazen standhalten. Darüber hinaus haben diese einen hohen Wasserbedarf sowie Pflegeaufwand. Um kahle Stellen in Rasenflächen zu vermeiden, beschäftigte sich ein Absolvent der HBLFA Schönbrunn in Wien mit der Sichtung von alternativen Rasenmischungen aus beigemengten Trockenrasenansaaten und trittfesten Bodendeckern. Standortangepasste Mischungen waren das Ziel der Arbeit. » mehr lesen

  • Baumbruch_Bechstein ©Fran Bechstein GmbH Baumpflege
    31.08.2012 09:58

    Der Baum im Nachbarrecht

    Besitzer von Bäumen haben Rechte – im Hinblick auf Nachbarn vor allem aber auch Pflichten. Die Verkehrssicherheit von Bäumen etwa muss richtig eingeschätzt werden. Und wenn der Baum dem Nachbarn nicht auf den Kopf fällt, kann er ihn immer noch durch Entzug von Licht und Luft beeinträchtigen. Da ist es zielführend, zu wissen, wann das nach den örtlichen Verhältnissen gewöhnliche Maß überschritten und die ortsübliche Benutzung des Grundstückes dadurch wesentlich oder gar unzumutbar beeinträchtigt ist. » mehr lesen

  • Geo_IMG_8926 ©Geohumus
    26.06.2012 09:32

    Bäume für Äthiopien

    In großen Teilen Äthiopiens gibt es heute keinen Wald mehr. Die Organisation „Menschen für Menschen“ hat schon vor Jahrzehnten mit den dringend notwendigen Wiederaufforstungen begonnen. Mithilfe des neuartigen Pflanzgranulats der Firma Geohumus sollen die Bäume in Zukunft auch auf Extremstandorten gut anwachsen. Gärtner & Florist hat vor Ort recherchiert. » mehr lesen

  • DFGru?nwandsystem_0347 ©Werkfoto
    06.06.2012 08:33

    Grün lohnt sich

    Rege Projekttätigkeit auf dem Sektor der Bauwerksbegrünung zeichnet die derzeitigen Aktivitäten im Garten- und Landschaftsbau aus. Freiflächen für Begrünungen in der Stadt sind rar. Umso attraktiver gestaltet sich dank technischer Neuerungen neben der bereits geläufigen Form der Dachbegrünung das hinzugewonnene Potenzial für vertikale Begrünungsformen. Zahlreiche Firmen bieten jetzt ihre Begrünungssysteme an. » mehr lesen

  • Gug00842 ©Edgar Gugenhan
    04.06.2012 09:23

    Neue Düngemittel für den Profi- und Hobbybereich

    Obwohl es seit Jahrzehnten Düngemittel zur optimalen Pflanzenernährung in fast unübersehbarer Menge gibt, wurden doch in diesem Jahr wieder einige neue Präparate vorgestellt, die in Zukunft nicht nur die Pflanzen ausreichend mit Nährstoffen versorgen sollen, sondern ganz bestimmte Funktionen, wie Frühblütigkeit, Stabilität, Haltbarkeit, Qualitätsverbesserung usw. erfüllen sollen. » mehr lesen

  • Bodenbela?ge2728 ©Werkfoto
    10.05.2012 09:00

    „Natürlichkeit“ ist im Trend

    Welche Vorlieben gibt es aktuell im GaLaBau bei Bodenbelägen und welche Kriterien bestimmen, ob ein Material nachgefragt wird? Gärtner+Florist hat Institutionen des GaLaBaus sowie Handelsbetriebe nach den Entscheidungskriterien der Kunden und der aktuellen Nachfragesituation am Markt befragt. » mehr lesen

  • Roither5339 ©DI Ulrike Fassler
    04.05.2012 12:12

    Konflikt: Bäume & Bebauung

    Auf gewachsenem Wald- und Wiesenboden wachsen Bäume von selbst unter optimalen Bedingungen. Auf Extremstandorten wie z. B. an Straßen oder in der Stadt haben Baumsubstrate jedoch Berechtigung. Unter dem Motto „Konflikt: Bäume und Bebauung“ wurde am 23. März im Kulturzentrum Lenzing/OÖ eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Baumsubstrate abgehalten. » mehr lesen

  • weix01 ©Richard Weixler
    05.04.2012 08:34

    Attraktionen im Schwimmteich

    Viele Gartenbesitzer wünschen sich bei ihrem Schwimmteich zusätzliche Attraktionen – dagegen ist nichts einzuwenden, wenn sie so eingebaut werden, dass die Funktion der Anlage und die Sicherheit der Badegäste nicht gefährdet sind. » mehr lesen

  • Bewaesserung_Rasen_shutterstock_61999624 ©Shutterstock
    05.04.2012 08:30

    Wasser ist Leben – auch für den Rasen

    Eine fachgerechte Bewässerung ist nach der einwandfreien (Neu-) Anlage der Fläche die entscheidende Voraussetzung für einen gesunden Rasen. So vielfältig die Wünsche der Gartenbesitzer sind, so umfangreich sind auch die möglichen Bewässerungssysteme. Den Kunden zu beraten, welches System das für den eigenen Garten optimalste ist, erweist sich als wachsendes Marktsegment. » mehr lesen

  • Rasensanierung ©Christiane Bartal/Shutterstock
    04.04.2012 09:02

    Rasen: Aus alt mach' neu

    Unkraut, Moos und lückige Stellen im Rasen – der Albtraum der meisten Gartenbesitzer. Nicht selten wird daher der Wunsch an den Landschaftsgärtner herangetragen, den Rasen wieder in einen makellosen grünen Teppich zu verwandeln. Mit Vertikutieren ist es auch nicht mehr getan – zu sehr haben sich unerwünschte Beikräuter etabliert. Eine neue Auflage mit Rollrasen, ohne aufwändiges Abschälen des alten Rasens, könnte eine unkomplizierte Lösung des Problems sein. » mehr lesen

  • Biotop01 ©Living-pool.eu/Toman
    30.03.2012 10:38

    Anspruchsvoll, aber lösbar

    Auf wenig Fläche eine höchstmögliche Nutzungsvielfalt anbieten und diese dabei auch noch gestalterisch in Szene setzen: Vor diese Herausforderung werden Gartengestalter häufig gestellt. Dank technischer Entwicklungen wird heutzutage das einstmals Unmögliche immer einfacher realisierbar. Lesen Sie, wie rund um einen Living-Pool eine Wohlfühloase auf engstem Raum entstand ... » mehr lesen

  • Lenzing5339 ©DI Ulrike Fassler
    27.03.2012 11:25

    Mit Baumsubstraten zu optimalen Lebensbedingungen

    Bäume in Ballungsgebieten haben mit vielen Stressbelastungen zu kämpfen. Dank spezieller Substratmischungen lassen sich deren Lebensbedingungen erheblich verbessern. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung in Lenzing/OÖ informierten Referenten aus der Fachbranche über die aktuellen Produkte und deren Einsatzmöglichkeiten. » mehr lesen

  • Tirol0186 ©DI Ulrike Fassler
    26.03.2012 14:23

    Neue Herausforderungen für den GaLaBau

    Bereits zum 22. Mal veranstaltete die Tiroler Innung der Gärtner und Floristen ein Winterunter-nehmerseminar. Dieses Jahr fand die Veranstaltung vom 14.–16.2. in Mils bei Hall/Tirol statt. Zahlreiche Vorträge wurden einerseits zu anwendungsorientierten Thematiken aus dem Landschaftsbau, der Gartengestaltung und der digitalen Software im grünen Sektor, andererseits zu juristischen Belangen aus dem Arbeits- sowie Nachbarschaftsrecht gehalten. Das Seminar erfreute sich eines großen Andranges. » mehr lesen

  • Software_522724_R_K_B_by_berlin-pics_pixelio.de ©berlin-pics/pixelio
    10.02.2012 09:35

    Software im GaLaBau

    Kaum eine Branche kommt mehr ohne IT aus – auch im praxisbetonten Garten- und Landschaftsbau kann man nicht mehr darauf verzichten. Für Planung, Angebotsstellung und Auftragsabwicklung gibt es eine Vielzahl unterstützender Softwarelösungen, die alle eines zum Ziel haben: die Arbeitspraxis zu erleichtern. » mehr lesen

  • Dunst-43856584 ©Shutterstock
    09.02.2012 09:00

    Herausforderung für gesundes Pflanzenwachstum

    Warum sind Pflanzen in einem Kompostsubstrat gesünder, wie wird aus einem Kompost ein Substrat und welche Möglichkeiten in der Kompostierung bietet die Biokohle? Gerald Dunst, Geschäftsführer der Firma Sonnenerde – Kulturerden GmbH, beschäftigt sich seit mittlerweile drei Jahrzehnten mit der Kompostierung und der Herstellung von Kompostsubstraten. » mehr lesen

  • Grabgestaltung Titel IMG 2707 ©DI Christiane Bartal
    03.11.2011 09:07

    Wie man sich bettet ...

    Vielfältig und zugleich einzigartig präsentierten sich die Mustergräber auch heuer auf der Internationalen Gartenbaumesse in Tulln/NÖ. Mit teils ins Makabere gehenden, aber auch mit einfühlsamen Grabgestaltungen haben die österreichischen Friedhofsgärtner wieder einen breiten Bogen des Möglichen gespannt. » mehr lesen

  • Gafa P1060392 Donners ©Matthias Donners
    31.10.2011 09:56

    spoga+gafa 2011

    Gemischt fällt die Bilanz der diesjährigen Gartenmesse spoga+gafa in Köln aus. Während die Kölnmesse von ihrem Erfolg überzeugt ist, gibt es auch andere Stimmen, die weniger gute Worte dafür finden. Unter anderem sei der Anteil der Aussteller aus Fernost überdurchschnittlich groß gewesen. » mehr lesen

  • Blw 2965 ©Richard Zeilinger
    28.10.2011 11:21

    So sehen Sieger aus

    Jährlich findet im Rahmen der Bundesgartenbautagung auch der Bundeslehrlingswettbewerb der Gärtner statt. Zum Bewerb zugelassen sind Junggärtner zwischen 18 und 23 Jahren. Auch dieses Jahr haben wieder zahlreiche Kandidaten die Chance genutzt, Branchenkollegen zu zeigen, welche Leistungen sie erbringen können. Richard Zeilinger, der Präsident der Arbeitsgemeinschaft öster­reichischer Junggärtner, berichtet. » mehr lesen

  • innenraum ©Shutterstock
    25.10.2011 10:32

    Wir müssen bekannter werden

    Das Branchensegment der Innenraumbegrünung ist in Österreich noch zu wenig bekannt. Ein professionelleres Auftreten in der Öffentlichkeit als Fachgruppe, die Bildung von Firmenkooperationen und eine verstärkte Präsenz in den Me­dien sollen den Bekanntheitsgrad erhöhen und ein verstärktes Auftrags­volumen nach sich ziehen. Folgende Überlegungen und Möglichkeiten stehen hierfür offen. » mehr lesen

  • 01 Straßenbaum Allee ©DI Christiane Bartal
    09.09.2011 08:24

    So jung ... und schon ein Straßenbaum

    Bäume können nicht davonlaufen, wenn es ihnen an ihrem Standort nicht gefällt – sie ertragen ihr Schicksal still, solange sie eben können ... Dabei lässt sich das direkte Lebensumfeld von Bäumen in der Stadt, und insbesondere von Straßenbäumen, auch recht einfach verbessern. Die Schaffung eines gesunden Baumbestandes fängt schon bei einer gezielten Jungbaumpflege an. In Wien geht man dabei mit gutem Beispiel voran. » mehr lesen

  • Baumkletterna0036 ©AllianzTrees
    29.08.2011 09:00

    Flink, freudig, enthusiastisch

    Ein buntes und fröhliches Kletterspektakel der besonderen Art fand vom 18.–19. Juni im Wiener Erholungs­park Prater statt: die 14. Europäische Meisterschaft im Baumklettern ETCC 2011 ('European Tree Climbing Champ­ionship') – der Berufswettkampf für Baumpfleger des weltweiten Verbands 'International Society of Arbori­culture' (ISA), der dieses Mal in Zusammenarbeit mit dem Baumkletterinstitut Allianz Trees Austria auf die Beine gestellt wurde. » mehr lesen

  • Hirschstetten 2238 ©DI Ulrike Fassler
    01.07.2011 09:00

    Reif für die WM?

    Um die zukünftigen Wiener Kandidatinnen und Kandidaten für die öster­reichische Vorausscheidung zur Berufsweltmeisterschaft der Landschafts­gärtner 2013 in Deutschland zu ermitteln, veranstaltete die Wiener Innung der Gärtner und Floristen vergangenes Wochenende von 26.–27.Mai in den Blumengärten Hirschstetten/Wien einen Berufswettbewerb der Landschafts­gärtnerinnen mit internationaler Beteiligung. » mehr lesen

  • Boden Springer 03 ©Peter Springer
    08.06.2011 09:00

    Erhalt der Bodenfruchtbarkeit

    Der Boden als höchstes Gut des Gärtners und zugleich wichtigstes Kapital wird oftmals vernachlässigt. Der Kostendruck führt zu einer Rationalisierung im Pflanzenbau mit intensiver Bodennutzung und Einsatz gro­ßer Maschinen. Was bleibt, sind ausgemergelte Böden mit sinkenden Erträgen. Folgende Strategien eignen sich zur Erhaltung eines fruchtbaren Bodens. » mehr lesen

  • Geohumushaende ©Geohumus
    07.06.2011 09:00

    Böden nachhaltig optimiert

    Der Bodenhilfsstoff Geohumus besitzt zahlreiche Boden-Schutzfunktionen. Insbesonders in Gegen­den mit geringer Wasserverfügbarkeit ist seine Verwendung empfehlenswert. Eine Einsparung bis zu einem Drittel der Bewässerungsmenge wird somit möglich. Der Einsatz ist sowohl im professio­nellen Garten- und Landschaftsbau, in Land- und Forstwirtschaft sowie im Hobby-Gartenbereich möglich. Der Bodenhilfsstoff hat einen Wirkungszeitraum von mehreren Jahren und ist für Gesund­heit und Umwelt unbedenklich. » mehr lesen

  • Gugenhan 0065 ©Edgar Gugenhan
    06.06.2011 09:43

    Substrat-Neuheiten für den Profibereich

    Eine große Zahl von Substrat-Produzenten stellte bei der diesjährigen IPM neben bewährten Produkten auch viele Neuheiten vor. Offensichtlich besteht ein größerer Bedarf im Bereich der Bio-Substrate, denn gerade hier gab es die meisten Neuentwicklungen. Diese Produkte haben sich nach den Erfahrungen der Hersteller bisher schon im Produktionsgartenbau, einschließlich des Garten- und Landschaftsbaus, sehr gut bewährt. » mehr lesen

  • Holz shutterstock 51636217 ©Shutterstock
    03.06.2011 08:05

    Gestalten mit Holz

    Dass sich Holz im Außenraum als Baustoff so etabliert hat, kommt nicht von ungefähr. Während Holz früher der einzig regional und nachhaltig verfügbare Baustoff war, schätzt man es heute in erster Linie wegen seiner vorteilhaften Materialeigenschaften und seiner einfachen Bearbeitung. Das Angebot geht mittlerweile weit über die altbewährten, heimischen Holzarten hinaus – sog. Tropenhölzer erobern nun den Markt, gefolgt von modifiziertem Thermoholz und WPC, einemgar nicht so neuartigen Verbundwerkstoff, bestehend aus Pflanzenfasern und Kunststoffen. » mehr lesen

  • symbolpflanzen.jpg ©CMA
    06.05.2011 14:56

    Symbolpflanzen auf dem Friedhof

    Entdeckungen an einem ungewohnten Ort » mehr lesen

  • Terracotta Springer 06 ©Peter Springer
    29.04.2011 09:16

    Terracotta – Auf den Ton kommt es an

    Terracotta verkörpert wie kein anderer Werkstoff mediterranes Ambiente. Kunstvoll zu Pflanzgefäßen verarbeitet, steht der gebrannte Ton für Sommer, Sonne, Freizeit. » mehr lesen

  • Rasenentwicklung ©Austrosaat
    26.04.2011 09:00

    Rasen aus Profi-Hand

    Rasenmischungen und Rasenpflege » mehr lesen

  • Weixler-Fehler1 ©Weixler
    08.04.2011 09:00

    Häufige Mängel

    In Europa werden jährlich tausende Schwimmteiche errichtet – leider sind meist hunderte mit schweren Mängeln gestaltet, die meist durch Sachverständige festgestellt werden. Meistens ist es massenhafte Algen­entwicklung, wodurch sich die Teichbesitzer an Sachverständige oder Anwälte wenden – manchmal auch Wasserverlust oder nicht funktionierende technische Anlagen und biologisch mangelhafte Gestaltung. » mehr lesen

  • Weixler Skimmer mit Feinfilter ©Richard Weixler
    30.03.2011 09:00

    Filter- und Pumptechnik

    In den vergangenen 10 Jahren wurde immer mehr Technik bei Schwimmteichen eingebaut – die in vielen Fällen nicht gute Erfolge brachte, was die Wasserreinigung etc. betrifft. Richard Weixler, der Gerichtssachverständige für Schwimmteiche und Biotope, weist auf die häufigsten Fehler in der technischen Ausstattung von Schwimmteichen hin. » mehr lesen

  • Nützlinge_6389.jpg ©DI Ulrike Fassler
    07.02.2011 13:46

    Neuerungen im Pflanzenschutz ab 2011

    Eine neue EU-Verordnung sowie eine EU-Rahmenrichtlinie bringen ab 2011 einige Neuerungen in die Arbeitswelt der österreichischen Gärtner. » mehr lesen

  • Springer-Sub8 © Archiv
    18.01.2011 16:24

    Substrate weiter auf Bio-Kurs

    Der Trend zu biologisch und ökologisch produzier­ten Pflanzen festigt sich und führt zu einer steigen­den Nachfrage. Das spüren auch die Substrather­steller und reagieren darauf mit Ergänzungen im Sortiment. » mehr lesen

  • KR-1.2. Kranzinger Belegschaft © Archiv
    18.01.2011 16:02

    Was gibt’s Neues ...

    ... beim Kranzinger? Gärtner+Florist hat Österreichs Substrathersteller Nr. 1 besucht und sich über die Produktneuheiten für 2011 erkundigt. Kranzinger ist bekannt für sein umfangreiches Produkt­angebot, welches sowohl den Heim- und Hobbygärtner als auch den professionellen Gartenbau­betrieb mit Grüngut- und Rindenkompost, Substraten, individuellen Substratmisch­ungen, Abdeckmaterialien und Dünger bedient. Weitere Produktionszweige sind in Planung. » mehr lesen

  • mathe iStock 000002854256Large © Archiv
    11.01.2011 16:10

    Richtig rechnen im Grünen

    Wissen Sie, wie viel Quadratmeter ein Ar hat und wie groß ein halber Hektar ist? Kennen Sie noch die Maßeinheit „Joch“ und wie groß die Fläche von einem Joch ist? Wenn auf einem halben Quadratmeter das Wasser 3 mm hoch steht, wie viele Liter sind das dann? Nicht nur in der Schule ist man mit solchen Rechenaufgaben konfrontiert, auch im täglichen Berufsleben werden wir mit Flächenrechnungen, Prozentrechnungen oder verschiedenen Rechenformeln konfrontiert. Grund genug, aus dem aktuellen Buch „Mathematik und Fachrechnen für landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen“ einige Umrechenformeln herauszunehmen und mal wieder sein Wissen aufzufrischen. » mehr lesen

  • pflanzendurst.jpg ©BGL/PdM
    23.07.2010 12:53

    Wasser im Garten

    Nicht nur für durstige Pflanzen » mehr lesen

  • Pool for nature078.jpg ©Pool for nature
    18.06.2010 14:35

    Pool for nature

    Gemeinsam kompetent auf dem Markt auftreten und wechselseitig vom Know-how der Partnerfirmen profitieren – vor diesem Motivationshinter­grund der kooperativen Zusammenarbeit hat sich im Vorjahr in den Ländern Schweiz, Deutschland, Italien und Österreich die Genossenschaft „Pool for nature“ etabliert. Dem Kunden bietet sich mit diesem Zusammenschluss neben einer geordneten Übersicht über die derzeitigen Schwimmteichbaufirmen auch eine höhere Qualitätssicherheit. » mehr lesen

  • WKat III .jpg ©Richard Weixler
    18.06.2010 13:40

    Naturnahe Teichkategorien

    Die Nachfrage nach naturnahen Badegewässern ist ungebro­chen. Laut einer Meinungsumfrage, die 2009 durchgeführt wur­de, wünschen sich mehr als 98 % aller Interessenten einen Schwimm­­teich mit schönen, blühenden Pflanzen. Die Veröffent­lichung der „5 Kategorien von Schwimmteichen“ durch Richard Weixler, dem dienstältesten Schwimmteichbauer der Welt, hilft bei der individuellen Entscheidung für das richtige System. » mehr lesen

  • Kernu5629.jpg ©DI Ulrike Fassler
    18.06.2010 13:03

    Exotik für Individualisten

    Das Ambiente genießen, Inspirationen sammeln und Sortenbesonderheiten für den Gartenteich mit nach Hause nehmen – das kann man in einer Wassergartenanlage in Graz. Als ursprünglich erster österreichischer Wasserpflanzenanbieter konzentriert sich das Unternehmen heute insbesonders auf Nischenangebote in Form von Sortenraritäten und kreative Wasser- und Gartengestaltung für individuelle Kundenwünsche. » mehr lesen

  • Galanthus1.jpg ©Galanthus
    15.06.2010 17:25

    Schwimmteichparadiese

    Die Gärtnerei Galanthus ist bereits seit 25 Jahren im Bereich GaLaBau tätig und hat sich in den vergangenen 5 Jahren, in Zusammenarbeit mit dem VÖS – Verein österr. Schwimmteich­bauer, auf den Bau von Schwimmteichen der Kat. 1-3, ohne und mit wenig Technik spezia­lisiert, da diese sehr umweltverträglich und sehr energiesparend sind. Seit 2010 ist das Unternehmen auch ein „Pool for Nature“– Fachbetrieb. Ein Erfahrungs­bericht illustriert die Vorteile dieser naturnahen, überwiegend technikfreien Teichkategorien. » mehr lesen

  • fbb Pressebild1.jpg ©fbb
    08.06.2010 07:40

    Schafe auf dem Dach

    Neue Ideen bringen Dynamik in die Dach- und Bauwerksbegrünung. So wird nicht nur der Rohstoff Schafwolle auf seine Verwendbarkeit in Vegetationsmatten geprüft, auch die erste Gründachbesichtigung per Zeppelin hat ihren Jungfernflug mit Bravour bestanden. » mehr lesen

  • Bewaesserungsmodell parga.jpg ©Parga
    25.05.2010 15:39

    Der Weg zum Beregnungsprofi

    Vom Klimawandel profitieren » mehr lesen

  • shutterstock.jpg ©Shutterstock
    22.04.2010 10:17

    Der Rasen vom Profi

    Saftig grün, frisch und dicht soll er sein, der perfekte Rasen. Was man alles auf dem Weg dorthin beachten muss, konnte man im Rahmen des COMPO Trainings 2010 erfahren. Eines steht auf jeden Fall fest: Um das wöchentliche Mähen kommt man nicht herum – doch das Ergebnis lohnt sich. » mehr lesen

  • GF8Egger sao_tome_quarzit2.jpg ©Johann Egger OHG
    20.04.2010 14:25

    Zeitlose Eleganz

    Die dekorativen Qualitäten des Elementes Stein bereichern die Gestaltungsmöglich­keiten von Haus und Garten. Die Vielfalt des angebotenen Werkstoffes erstreckt sich mittlerweile vom feinen Kies bis hin zum überdimensionalen Findling. » mehr lesen

  • ParzB-1.jpg ©Roth
    20.04.2010 13:15

    Schattierungsnetze

    Dokumentation und Vergleich von Keimung und Anwuchs­verhalten von Gebrauchs­rasen mit und ohne Schattierungsnetz. Wissenschaftlicher Versuch der HBLFA Schönbrunn. » mehr lesen

  • rasen.jpg ©Shutterstock
    20.04.2010 12:19

    Fertigrasen im Test

    Fertigrasen liegt im Trend. Er hilft dabei, den Garten unmittelbar nach Beendigung der landschaftsbaulichen und gärtnerischen Arbeit benutz- und bespielbar zu machen. Die HBLFA testete den Fertigrasen von 6 österreichischen Anbietern. Nicht alle erfüllen die Qualitätskriterien. » mehr lesen

  • 1.1_moderne_eleganz.jpg ©Gugenhan
    11.11.2009 14:27

    Die weiße Lilie

    Ob in barockem Stil, nach Landhausart, oder doch modern elegant, bleibt dem Kunden überlassen. Der Bestattungsdienst „Die weiße Lilie“ setzt die individuellen Wünsche der Angehörigen um. » mehr lesen

  • baumtag4.jpg ©DI Michaela Tebaldi
    11.11.2009 14:03

    Rauf auf den Baum

    Wann ist ein Baum verkehrssicher, warum zahlt sich professionelle Baumpflege aus und wie gefährlich ist die Arbeit eines Treeworkers wirklich? Das und vieles mehr erfuhr man am 5. NÖ Baumtag in Baden. » mehr lesen

  • grab1.jpg ©Tebaldi
    06.10.2009 09:27

    Alternative Ideen am Grab

    Wie unterschiedlich und ausgefallen eine Grabgestal­tung aussehen kann, demons­trierten die Friedhofsgärtner einmal mehr im Rahmen der IGM Tulln. Von Bewunde­rungsrufen bis zu Kopfschüt­teln reichten die Reaktionen. » mehr lesen

  • baumkronensicherung.jpg ©Günter Sinn
    14.09.2009 13:38

    Dynamische Baumkronensicherungen

    Eine kritische Betrachtung » mehr lesen

  • gug042.jpg ©Gugenhan
    14.05.2009 13:05

    "Ständig am Ball bleiben"

    Keine Grabesstimmung auf Friedhöfen » mehr lesen

  • grab2.jpg ©CMA
    10.03.2009 14:10

    Über den Tod hinaus

    Die meisten Gräber gleichen sich auch heute noch wie ein Ei dem anderen. Neue Ideen sind daher gefragt. » mehr lesen

  • schwimmteich_wei1.jpg ©Weixler
    26.02.2009 13:32

    Der richtige Standort für den Schwimmteich

    Eine grundsätzliche Frage ist, ob man den Schwimmteich in der Nähe des Wohnhauses oder in einem ruhigen Eck des Gartens anlegen möchte. Bei dieser Entscheidung spielen mehrere Faktoren eine Rolle. » mehr lesen

  • Grabgestaltung.jpg ©ARGE Arbeitsgemeinschaft Friedhofsgärtner-Genossenschaften und Treuhandstellen
    11.11.2008 10:46

    Gucci und Versace – auch bei der Grabgestaltung?

    Gräber von heute wollen es bunt und extravagant » mehr lesen

  • Gräber 9447.jpg ©DI Ulrike Fassler
    17.09.2008 14:21

    Neue Formen des Trauerns

    Durch ausgefallene Grabbepflanzungsvorschläge wurde bei der internationalen Gartenbaumesse in Tulln/NÖ das Interesse der Besucher für die Friedhofsgartengestaltung geweckt. Innovation oder Provokation? Recht ist alles, das zur Beschäftigung mit den Tabuthemen Tod und Trauer anregt. » mehr lesen

  • hain_bestattung.jpg ©CMA
    10.09.2008 14:55

    Ein Raum für die Lebenden

    Neue Friedhofsgestaltung nimmt Konturen an » mehr lesen

  • urneOasis_1.jpg ©red.
    07.08.2008 11:04

    Die Kleinen am Friedhof

    Floraler Schmuck für jeden Urnentyp » mehr lesen

  • inv-Reynoutria.jpg ©Stiptschitsch
    01.07.2008 14:50

    Alternativen zu invasiven Neophyten

    Der Garten- und Landschaftsbau spielt eine wichtige Rolle bei der Verbreitung von invasiven Neophyten in der Natur und der Landwirtschaft. Die grüne Branche, Landschaftsarchitekten und Gartenbesitzer sind dazu aufgerufen, die Verbreitung der unerwünschten Pflanzenarten einzudämmen. » mehr lesen

  • ober1.jpg ©DI David Scheurich
    06.06.2008 10:42

    Das Angenehme und das Nützliche

    Als kompetenter Partner von Gärtnern und Gartengestaltern hat sich Dachgrün mit dem Fokus auf heimische Qualität und praktische Lösungen etabliert. » mehr lesen

  • ETW.jpg ©Walzer
    16.05.2008 15:25

    Abwechslungsreiche Ausbildung

    European Tree Worker Zertifizierung » mehr lesen

  • All1.jpg ©Allianz Trees
    15.05.2008 13:56

    Flexibel und sicher

    Seit dem Jahr 2000 existiert Allianz Trees Austria, das Ausbildungsinstitut für Seilklettertechnik. Die Anzahl der Kursteilnehmer ist geradezu explodiert. Ein Blick nach Deutschland zeigt, dass das Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft ist. » mehr lesen

  • biotop 0508.jpg ©Biotop
    07.05.2008 11:17

    Schwimmteich-Traum zur Potenz

    Schwierige Aufgabe für den GaLaBau » mehr lesen

  • we1.jpg ©Rath
    06.05.2008 10:06

    Wege zur Natur

    Naturstein boomt nach wie vor. Heimische Betriebe aus Produktion und Verarbeitung profitieren vom Wunsch nach naturnahen Gestaltungen und heterogenen Strukturen. Neben diesen ästhetischen Gesichtspunkten stehen bei vielen Firmen Haltbarkeit und Witterungs-beständigkeit ganz oben auf der Liste der Neu- und Weiterentwicklungen. » mehr lesen

  • OE_IMG01.jpg ©Weixler
    07.04.2008 08:58

    Neue Önorm M6235 „Kleinbadeteiche“

    Da die Önorm M6235/1998 völlig veraltet ist und dem Bau von öffentlichen Schwimmteichen keine Genüge mehr tat, regte der Verband Österreichischer Schwimmteichbauer bereits vor vier Jahren an, die Önorm zu überarbeiten. » mehr lesen

  • Gartenb3.jpg ©DI Margot Fassler
    01.04.2008 14:11

    Wohin geht der Gartenbau im 21. Jahrhundert?

    Ein Resümee über den ersten europäischen Gartenbaukongress in Wien » mehr lesen

  • gr-doppelgrab0448.jpg ©Stiptschitsch
    19.03.2008 14:43

    Modern oder klassisch

    Der Grabstein bestimmt die Gestaltung » mehr lesen

  • Ko1.jpg ©FGW
    18.03.2008 09:36

    Kompostsubstrate im Gartenbau

    Im Garten- und Landschaftsbau werden meist lokal angebotene Oberbodengemische als Vegetationstragschicht verwendet. Diese vordergründig kostengünstige Lösung erweist sich allerdings meist als nachteilig, da die Gemische häufig Unkrautsamen oder austriebsfähige Pflanzenteile enthalten. » mehr lesen

  • hohengartner-trauer.jpg ©Hohenberger
    08.01.2008 13:36

    Wertewandel

    Der Bund deutscher Friedhofsgärtner hat sich in einer Klausur intensiv mit der rasanten Veränderung der Trauer- und Bestattungskultur auseinandergesetzt. Die Grundzüge der Erkenntnisse möchten wir hier wiedergeben. » mehr lesen

  • ZEHETB01.jpg ©Zehetbauer
    31.10.2007 14:45

    Grasgrüne Feldtage

    Matzneusiedl wird an zwei Tagen im Jahr zum Schaupunkt des österreichischen Gartenbaus. Was vor einigen Jahren noch im kleinen Rahmen stattfand, ist heute der Treffpunkt österreichischer Rasenexperten, Gartengestalter und noch vieler weiterer Interessierter rund um das grüne Thema. » mehr lesen

  • am_rasen.jpg ©Jeitler
    22.10.2007 14:38

    Wenn der Papst Rasen mäht

    Mulchmähen ist seit Mitte der 60er-Jahre in den USA bei den Rasen-Profis Standard. Parallel dazu entwickelte sich zeitgleich die hohe Kunst des auf Deutsch übersetzten „Abdeckens“ in Skandinavien. Der als Rasenpapst geltende Univ.-Prof. Schönthaler forschte im Auftrag von Viking an der Wirkung des hoch gelobten Mulchmähens. » mehr lesen

  • 1298_big.jpg ©Ing. Gerald Stiptschitsch
    18.10.2007 09:15

    Blühende Landschaft aus Trümmern

    50 Jahre BUGA-Rheinpark in Köln im Wandel der Zeit » mehr lesen

  • graeber_frdh.jpg ©CMA
    11.10.2007 14:10

    Für die letzte Reise

    Orte der Erinnerung und des Innehaltens » mehr lesen

  • symbolpflanzen.jpg ©CMA
    20.09.2007 14:56

    Symbolpflanzen auf dem Friedhof

    Entdeckungen an einem ungewohnten Ort » mehr lesen

  • BODEND01.jpg ©red.
    18.09.2007 12:39

    Immerwährend und hoffnunggebend

    Gehölze zeugen von Dauerhaftigkeit und Langlebigkeit. Eigenschaften, die gerne in der Grabgestaltung aufgegriffen werden. » mehr lesen

  • rundbunt1.jpg ©Seelmann
    20.08.2007 13:48

    Es geht rund und bunt

    Gepflasterte Wege legten schon die Römer für repräsentative Zwecke an. Schon damals machten sich Steinleger Gedanken über Verlegemuster. Heute gibt uns die moderne Steinindustrie viele Möglichkeiten, Muster, Farben und Formen auf einfache Weise zu verwenden. » mehr lesen

Member-Login

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt registrieren!

Newsletter
  • Gratis Newsletter bestellen:
Archivsuche
Unser Archiv umfasst seit 2005 derzeit 13.991 Artikel.
Als registrierter Nutzer haben Sie unbeschränkten Zugriff auf das gesamte Archiv.